Letztes Feedback

Meta





 

Die 5 häufigsten Missverständnisse über das Glücksspiel – wo irren wir uns?

In diesem Artikel werden Sie über die 5 häufigsten Missverständnisse über das Glücksspiel erfahren.

Wenn Sie einer von denjenigen sind, die online Gambling mögen und die Zeit in online Casinos verbringen, dann sind Sie sicher einige Male auf verschiedene Stereotypen über online Spielhäuser gestoßen, die in der Wirklichkeit nichts gemeinsames mit der Realität zu tun haben. Aber die Massenmedien haben leider alles dafür gemacht, dass die meisten Menschen eine falsche Vorstellung von online Casinos haben. In diesem Artikel versuchen wir einen gesunden Blick auf das Gambling zu werfen und die 5 häufigsten Missverständnisse über das Glücksspiel zu erwähnen.

Was sind die 5 Stereotypen über online Spielhäuser?

Das Spiel in einem online Casino erweckt Spielsucht und Abhängigkeit. Wir alle haben über verschiedene Spieler gehört oder gelesen, die ihr ganzes Vermögen in Spielhäusern verloren haben oder die überhaupt noch in Schulden gelangen sind. Auf diesen Grund machen viele Menschen eine Schlussfolgerung, dass genau die online Casinos daran schuld sind. Aber in der Wirklichkeit ist es total anders. Der Ablauf des Spiels hängt direkt mit dem Charakter des Spielers zusammen und nicht von dem Spiel ab. Wenn der Spieler weiß, wann er aufhören soll, wird es auch keine Probleme mit der Spielsucht und dem verlorenen Geld geben.

In einem online Casino hat man keine Zusammenwirkung mit realen Menschen. Das ist nicht wahr! Denn es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Spielen, wo man mit anderen Spielern kommuniziert und sogar voneinander abhängt. Abgesehen davon, gibt es Spiele wie zum Beispiel online Poker, wo die Spieler an einem Tisch zusammen sitzen. Man sieht sich zwar nicht, aber man spielt miteinander. Sie können das selber überprüfen in dem Sie kostenlos Triple Сhance spielen. Sie werden sehen um was die Rede geht, wenn Sie ein Spiel in diesen Slots starten.

Ein einem Internet-Casino ist es sehr einfach, das Spiel zu beeinflussen. Und zwar von der Seite des Casinos. Aber das ist wieder nicht war, denn die Kombinationen in Slots werden auf Zufallsweise generiert und das Casino kann diesen Prozess sicher nicht beeinflussen.

In vielen Ländern sind online Casinos verboten. Das ist wahr! Aber der Grund dafür liegt in dem, dass die Spieler keine Gebühren von dem Gewinn zahlen. Deswegen liegt das Verbot nicht auf das Spiel selbst, sondern auf die Auszahlungen.

In online Spielhäuser bekommt man nicht die wahren Gefühle, wie in einem realen Casino. Das stimmt auch, aber niemand behauptet, dass es anders ist. Alles hat seine Vor- und Nachteile. In einem realen Casino bekommt der Spieler das wahre Gefühl von Gambling. Aber es gibt auch Momente wie zum Beispiel Dresscode und Facekontrolle, mit denen er zählen muss. In einem online Casino bekommt man zwar nicht das gleiche Gefühl, aber man kann ruhig von zu Hause aus das Spiel führen. Und zwar mehrere Spiele gleichzeitig.

Fazit

Wir hoffen, dass Sie alle nötige Information bekommen haben und eine richtige und gesunde Vorstellung von den online Casinos formuliert haben. Ob Sie spielen werden oder nicht – das hängt von Ihnen ab!

25.4.17 15:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen